verlinkter Rückblick März 2014

 hier sind die Links bis einschl. Januar 2013 zu sehen:  http://www.deepvamp.de/DEEPVAMP/Rueckblicke/index.htm

 

Maerz 2014

ES FOLGEN EXTERNE LINKS, FÜR DIE ICH KEINERLEI VERANTWORTUNG ÜBERNEHME, BITTE IMMER IN NEUEM FENSTER ÖFFNEN!

Deutsche Bank Chef Fitschen rastet aus und attackiert Kritiker | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Deutsche Bank-Chef Jürgen Fitschen hat bei einer Diskussion die Banken-Kritiker attackiert. Sie säßen im Elfenbeinturm und hätten keine Ahnung vom Banken-Geschäft. Martin Hellwig, einer der profiliertesten Banken-Kritiker konterte und sagte, Fitschen solle zur Kenntnis nehmen, was in den vergangenen zehn Jahren passiert sei.
Trinkwasser: Privatisierung ist nicht vom Tisch – Fürth – nordbayern.de
FÜRTH – Für große Aufregung hatten vergangenes Jahr Pläne der Europäischen Union (EU) gesorgt, die Trinkwasserversorgung dem privaten Markt zu öffnen. Obwohl dieses Vorhaben abgeschmettert werden konnte, ist die Gefahr noch nicht gebannt.
Doppelte Staatsbürgerschaft: Union warnt Gabriel vor Bruch des Koalitionsvertrags – Deutschland – Politik – Handelsblatt
Beim Thema doppelte Staatsbürgerschaft fordert der CSU-Generalsekretär ein Machtwort von SPD-Chef Sigmar Gabriel. Er wirft den Sozialdemokraten vor, die Koalitionsvereinbarung durch Tricksereien umgehen zu wollen.
Methoden von Arbeitsagenturen-Ein Insider packt aus! | Der Nachrichtenspiegel
Klitschko fordert zur Mobilisierung der ukrainischen Armee auf – Nachrichten – Politik – Stimme Russlands
Der ukrainische Oppositionelle Vitali Klitschko hat das Parlament zur Mobilisierung der Armee aufgefordert, nachdem Russlands Föderationsrat die Entscheidung über den Militäreinsatz in der Ukraine gebilligt hatte.
Unter Beobachtung 2013 BDRip AC3 German XviD – LoC – BoerseBZ
Unter Beobachtung 2013 BDRip AC3 German XviD-LoC Beschreibung: Nach der Explosion einer Autobombe auf einem Londoner Wochenmarkt bleiben über 120
Ukraine-Krise. Ein Kommentar von Regierungsberater und Publizist Christoph Hörstel – Nachrichten – Politik – Stimme Russlands
Die Ereignisse auf der Krim. Bereitschaft russischer Streitkräfte für volle Kampfbereitschaft auf der Halbinsel.
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag – Pressemitteilung – Ein neuer Krieg in Europa muss verhindert werden
Linken-Chef: Gregor Gysi: Mein Alltag als Single – B.Z. Berlin
Linke-Fraktionschef Gregor Gysi über rot-rot-grüne Pläne, das Verhältnis zu Kollegen und sein Privatleben.
Atom-Industrie hat Bedenken wegen Reaktoren in der Ukraine | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
In der Ukraine steigt die Nervosität wegen der Atomkraftwerke: Die Anlagen gehören einem russischen Atomkonzern. Bereits vor Wochen hatten Extremisten Anschläge gegen nukleare Anlage angekündigt. Wegen des Chaos in der Ukraine ist die Wartung gefährdet.
▶ Verschwörung der Medien – Terroristische Aktionen friedlicher Demonstranten – YouTube
Nun ist es Zeit, die Lügen der Massenmedien aufzudecken und diese ins Bewusstsein der betrogenen Völker zu bringen: und die Lügen der Massenmedien wiegen sch…
TV-Kritik: Günther Jauch: Ein Grundkurs Krim für Günther Jauch – FAZ.NET-Frühkritik – FAZ
Über die Ukraine weiß Deutschland wenig. Günther Jauch wollte in seiner Talkshow helfen und machte den Krimi auf der Krim zum… jetzt lesen
Giftige Stoffe in Plastikverpackungen lösen wohl Krebs, ADHS und Autismus aus
Der menschliche Körper nimmt über die industrielle Verpackung von Nahrungsmitteln eine Menge giftiger Stoffe auf. Die Stoffe werden über das Essen aufgenommen und stehen unter dem Verdacht, ADHS, Autismus oder sogar Krebs auszulösen.
Nach Jahren ohne Arbeit: Wenigstens den Besen schwingen | Stadt Bad Tölz
Bad Tölz – 300 Langzeitarbeitslose im Landkreis könnten sofort losarbeiten. Doch um diese Menschen zu vermitteln, braucht es neben deren Mitwirkung auch Gelder, um die Arbeitgeber zu ermuntern.
Ukraine: Deutsche Steuerzahler sollen offene Rechnungen bei Gazprom bezahlen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Deutschland und die EU planen offenbar, Steuergelder zum russischen Gazprom-Konzern umzuleiten: Ein Regierungssprecher sagte, der Westen könne die offenen Gasrechnungen der Ukraine bei Gazprom übernehmen. Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder berät den Konzern, der jedes Jahr Milliarden-Gewinne einfährt. Ein Bailout für Gazprom wäre ein politischer Skandal erster Güte.
Grenzkonflikt Ukraine Russland Krim-Krise schockt russische Märkte – SPIEGEL ONLINE
Der Grenzkonflikt mit der Ukraine trifft auch Russlands Wirtschaft: Die Aktienmärkte des Landes stürzen ab, der Rubel fällt auf ein nie dagewesenes Tief. Die russische Zentralbank sieht sich zu einer radikalen Zinserhöhung gezwungen. In ganz Europa brechen die Börsenkurse ein.
Minderheitenschutz : Russisches Militär in Charlottenburg einmarschiert – Nachrichten Satire – DIE WELT
Gerät die Krim-Krise jetzt ganz aus dem Ruder? Zum Schutz der russischen Minderheit hat Wladimir Putin Soldaten nach Berlin-Charlottenburg beordert.
Jobcenter lässt psychisch Kranken verhungern
Großbritanien galt bei der Konzipierung der deutschen Hartz IV Gesetze als großes Vorbild. Denn dort werden Erwerbslose schon seit längerer Zeit massivst jeglicher Grundrechte beraubt. Schritt für Schritt werden auch dort soziale und mitmenschliche Grundprinzipien abgebaut. Wie extrem die Auswirkungen dort sind, zeigt einer aktueller Fall…
Ur-Viren zum Leben erweckt: Gefahr im Permafrost: Forscher tauen Riesen-Viren auf – Natur – FOCUS Online – Nachrichten
30.000 Jahre schlummerten sie unentdeckt im Permafrostboden: Forscher haben bisher unbekannte Riesenviren zum Leben erweckt. Die Forscher warnen: Taut der Boden weiter, könnten mehr Erreger freiwerden – und womöglich Menschen gefährden.
Krim-Krise zwischen Russland und Ukraine: Halb Europa zittert vor dem Krieg
Genau 25 Jahre ist es her, als sich die Welt zu verändern begann. Damals flammten die ersten Demonstrationen in den Staaten des Warschauer Paktes auf, den Anfang machte im Februar 1989 Polen.
Prädikat: Besonders schwachsinnig: So regulieren die Bürokraten in Brüssel unser Leben | Panorama – Berliner Kurier
Gut, mitunter peilen es ja sogar die Regelwütigen in Brüssel, dass sie den Bogen überspannt haben.
Kinder als Zielgruppe: Unterschätzte Gefahr: E-Shishas erobern den Pausenhof – E-Shisha statt Schnuller – FOCUS Online – Nachrichten
Zigaretten waren gestern. Heute sind E-Shishas mit Himbeer-, Erdbeer- und Kiwigeschmack Trend unter Kindern und Jugendlichen. Die Hersteller werben mit der Harmlosigkeit der elektronischen Wasserpfeifen. Bei Sucht- und Drogenexperten schrillen die Alarmglocken.
Brzeziński: EU kann mit Sieg in der Ukraine Weltmacht werden | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Der ehemalige US-Sicherheitsberater Zbigniew Brzeziński rät der EU, sich massiv in der Ukraine zu engagieren. Dann habe sie eine Chance, den Status einer Weltmacht zu erlangen. Diese Motivation könnte hinter der Politik der EU stehen, die der Auslöser für die aktuelle Krise gewesen ist.
Ukraine verschärft Sicherheit an Atomkraftwerken | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Die Ukraine fürchtet Angriffe der Russen auf die Atomkraftwerke des Landes. Allerdings haben sich in der Vergangenheit eher Rechtsextreme durch Attacken gegen AKWs hervorgetan – wie etwa am 20. Februar bei dem nur 200 Kilometer von der polnischen Grenze entfernten Meiler Riwne.
Umsturz in Ukraine von USA und EU vorbereitet – Ex-CIA-Agent – Nachrichten – Politik – Stimme Russlands
Die USA und die Europäische Union haben den Staatsstreich, den „Euro-Maidan“, in der Hauptstadt der Ukraine mehrere Jahre lang vorbereitet.
Fallmanager erleidet Trauma im Jobcenter | LZ.de – OWL
Lippische Landes-Zeitung
Russland will bei Sanktionen US- und EU-Vermögen beschlagnahmen • format.at
Russland will im Falle von westlichen Sanktionen zurückschlagen. Das Oberhaus des russischen Parlaments bereitet einen Gesetzesentwurf vo…
Bundeshaushalt: Schäuble spart auf Kosten der Krankenkassen – Wirtschaft – Süddeutsche.de
Nach SZ-Informationen plant Finanzminister Schäuble den Zuschuss für den Gesundheitsfonds um sechs Milliarden zu stutzen.
EU-Studie: Frauen erleben häufig psychische und physische Gewalt – SPIEGEL ONLINE
Es sind erschreckende Einblicke in die Lebenswirklichkeit von Frauen in Europa. Jede dritte Befragte einer EU-weiten Umfrage wurde schon einmal Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt, jede 20. Frau berichtete von Vergewaltigung.
Bobingen: Polizei verschweigt Überfall von Migranten
Bereits am 19. Februar ereignete sich in Bobingen ein gewaltsamer Übergriff. Die örtliche Polizeiinspektion entschied sich allerdings dafür, die Öffentlichkeit darüber nicht zu informieren. Es sollten negative Schlagzeilen vermieden werden.
Depressionen: Immer mehr Kinder und Jugendliche müssen in Klinik behandelt werden
Immer mehr Kinder und Jugendliche erkranken an einer schweren Depression. In vielen Fällen ist eine ambulante Behandlung nicht mehr ausreichend und die Betroffenen müssen in einer Klinik behandelt werden. Besonders betroffen ist Hamburg. Hier stieg die Zahl der Erkrankten um das Achtfache.
Mülheim: Schüler kommt mit einem Gebetsteppich zum Sportunterricht und wird suspendiert
Das Berufskolleg Lehnerstraße in Mülheim an der Ruhr sah sich gezwungen, einen Schüler zwei Wochen vom Unterricht zu suspendieren. Die Begründung hierfür lag an der radikalen Art und Weise des Schülers, seinen moslemischen Glauben an der Schule auszuleben.
Kommentar NSA: Überwachung wird von Bevölkerung akzeptiert, Google Street View nicht
Vor ein paar Jahren ist Google mit seinen Kameras quer durch Deutschland gefahren, um alle Straßen für Google Street View zu kartographieren. Zu dieser Zeit ging blanke Panik durch die Bevölkerung und man legte Widerspruch ein oder ließ seine Grundstücke auf der Plattform unkenntlich machen.
EU-Warnung : Deutschland stört das wirtschaftliche Gleichgewicht – Nachrichten Wirtschaft – DIE WELT
Seit Jahren überschreitet die Bundesrepublik die Schwelle für Überschüsse in der Leistungsbilanz. Nun stellt die EU-Kommission offiziell fest: Deutschland verletzt so die Regeln des Stabilitätspakts.
Bundestag schickt Soldaten in die Ukraine | Norddeutsche Nachrichten
Fundstück ǀ Bekanntmachung der Polizei Hamburg — der Freitag
Folgenden Aushang habe ich heute beim Spaziergang gefunden:
Urteil > 3 Ns 134 Js 97458/04 | Landgericht Regensburg – Keine strafbare Beeidigung bei mundartlicher Bezeichnung eines Polizisten als „Bullen“ < kostenlose-urteile.de
Urteil > 3 Ns 134 Js 97458/04 | Landgericht Regensburg – Wird ein Polizeibeamter in mundartlicher Weise als „Bulle“ bezeichnet, so liegt darin keine Herabsetzung des Polizisten und daher keine strafbare Beleidigung (§ 185 StGB). Zudem liegt keine vorsätzliche Beleidigung vor, wenn lediglich eine rhetorische Frage im Zustand der Schlaftrunkenheit beantwortet wird. Dies geht aus einer Entscheidung des Landgerichts Regensburg hervor. – bei kostenlose-urteile.de
Rettungskräfte: Wenn die Feuerwehr kommt, weil das Kind nicht schlafen kann – Berlin Aktuell – Berliner Morgenpost
Kopfschmerzen, Schluckauf oder zu langes Computerspielen: Berlins Rettungskräfte müssen immer wieder zu sinnlosen Einsätzen ausrücken. Die Gewerkschaft fürchtet, dass Notrufe ignoriert werden könnten.
‚Free Bleeding‘: Aktivistinnen fordern freies Menstruieren – RTL.de
‚Free Bleeding‘ ist ein Trend aus den USA, bei dem sich feministische Aktivistinnen für freies Menstruieren ohne Binden und Tampons aussprechen.
Erwerbslose schneidet sich aus Protest die Haare ab
Ukraine: Renten werden halbiert, Sozialleistungen drastisch gekürzt
Schon im März 2014 will die vom Bankrott bedrohte Ukraine die Zahlungen an Rentner um die Hälfte kürzen. Derzeit liegen die Renten noch bei durchschnittlich 160 US-Dollar (116 Euro) im Monat. Auch andere Sozialleistungen sollen ähnlich drastisch sinken.
Mehr Sozialbestattungen: zu arm für den Tod
Immer mehr Menschen sind in Deutschland nicht in der Lage, die Bestattung ihrer Angehörigen zu bezahlen.Wie der SWR berichtet, erstatteten die Sozialämter im Jahr 2012 22.636 Bürgern die Beerdigungskosten von Verwandten. Der Sender beruft sich dabei auf Angaben des Statistischen Bundesamtes auf eine Anfrage der Partei Die Linke…
Ukraine Prawda: Russischer Angriff steht unmittelbar bevor | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Die Ukraine Prawda will über Informationen verfügen, denen zufolge ein russischer Angriff auf die Ukraine bereits in der Nacht auf Freitag, spätestens aber am Wochenende bevorstehe. Stärkstes Indiz sei ein Schiff, das die Russen versenkt haben, um der ukrainischen Marine den Seeweg zu versperren.
Rettungsseil: Berlins erste Eichhörnchen-Brücke | Kiez&Stadt – Berliner Kurier
Berlins erstes Eichhörnchen-Seil soll die Tiere vor dem Tod auf der Fahrbahn retten.
Die Rhein-Neckar-Zeitung im Web – Heidelberg – Berater über Hartz-IV: „Ein normaler Mensch kann die Bescheide nicht verstehen“
Aktuelle Nachrichten aus Heidelberg und der Region, Politik, Wirtschaft und Sport aus der Region, Deutschland und der Welt, Gesellschaft, Wissenschaft, Kultur und Szene. Service-Center und E-Paper, Veranstaltungskalender, Anzeigenmärkte und Trauerportal.
Mindesthaltbarkeitsdatum: Wann abgelaufene Lebensmittel unbedenklich sind – Stern TV | STERN.DE
Kann man einen 14 Monate alten Joghurt noch essen? Eine Zuschauerin machte den Selbstversuch. stern TV hat weitere Lebensmittel getestet – mit guten Resultaten.
Die Linke: Vor Finanzhilfen sollen die Todesschüsse vom Maidan aufgeklärt werden
Nachdem sich Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier geweigert hatte zu ermitteln, von wem die Schüsse auf dem Maidan in Kiew ausgegangen sind, hat sich die Linkspartei verärgert gezeigt und nun eine internationale Untersuchung gefordert.
China : Die Hölle. Wo Internetjunkies weggesperrt werden – Nachrichten Panorama – DIE WELT
In China steigt die Zahl junger Menschen, die süchtig nach Online-Spielen sind, dramatisch. Eltern wissen oft keinen anderen Rat, als sie in spezielle Heime zu bringen, um sie von der Sucht zu heilen.
Droht Bundestag Zersplitterung?: Fünf-Prozent-Hürde in Gefahr – N24.de
Nach dem Urteil zur Europawahl könnte auch die Fünf-Prozent-Hürde für den Bundestag fallen, befürchtet Ex-Verfassungsrichter Hans-Jürgen Papier. Er fordert eine Wahlrechtsreform.
Russland greift unbeeindruckt von Sanktionen nach Krim – Yahoo Nachrichten Deutschland
‚Russland greift unbeeindruckt von Sanktionen nach Krim‘ auf Yahoo Nachrichten Deutschland lesen. In der Krise um die ukrainische Halbinsel Krim zeigt sich Moskau unbeeindruckt von ersten Strafmaßnahmen der Westens gegen Russland. Nach der bewaffneten Verweigerung des Zutritts zur Krim für mehr als 40 internationale Militärbeobachter, erklärte das russische Außenministerium a, diese seien dazu nicht berechtigt gewesen. Außenminister Sergej Lawrow warnte seinen US-Kollegen John Kerry, weitere Sanktionen könnten sich als Bumerang erweisen.
Preise wie 1970 – bei Wohnungserstausstattungen für Hartz IV – Empfänger – Bochum – lokalkompass.de
Mit dem Regelbedarf von 391,00 Euro für einen Haushaltsvorstand/Alleinstehenden ist nach dem SGB II der gesamte Lebensunterhalt abgegolten. Dazu
Weltfrauentag: Frauen im Beruf verdienen weniger als Männer – SPIEGEL ONLINE
Sie ist Minijobberin oder arbeitet in Teilzeit, hat oft eine befristete Stelle und verdient viel weniger als ihr männliches Pendant: So sieht die durchschnittliche Berufstätige in Deutschland aus. Neue Zahlen der Regierung belegen eindrücklich das Ungleichgewicht am Jobmarkt.
Reaktion auf Volksentscheid: EU schließt Schweiz aus dem Erasmus-Programm aus
Aufgrund des Volksentscheides in der Schweiz gegen die Zuwanderung von Ausländern hat die EU das Land vom Austausch-Programm Erasmus ausgeschlossen. Die EU hatte die Gespräche nach dem Volksentscheid ausgesetzt.
Krise in Spanien: Suppenküchen für die Mittelschicht – SPIEGEL ONLINE
Nachrichten über Wirtschaft, Unternehmen, Börse, Verbraucherthemen. Aktueller Service, Analysen, Interviews.
Ukraine-Krise : Wie sich Deutschland an Putin die Zähne ausbeißt – Nachrichten Politik – Deutschland – DIE WELT
In der Krim-Krise verfolgen Merkel und Steinmeier eine gemeinsame Strategie: mit Putin im Gespräch zu bleiben. Dabei könnten ihre Erfahrungen mit der Moskauer Führung unterschiedlicher kaum sein.
Snowden: Deutschland lockerte Fernmeldegeheimnis auf Druck der NSA | heise online
Auf Fragen von EU-Parlamentariern antwortet Whistleblower Edward Snowden, die USA hätten Druck auf europäische Regierungen ausgeübt, um bessere Rahmenbedingungen für ihre Überwachung zu erreichen. Berlin habe dafür das Fermeldegeheimnis aufgeweicht.
Scholl-Latour: „Wir leben in einer Zeit der Massenverblödung“ | Telepolis
Zu seinem 90. Geburtstag wirft der Journalist und Islamexperte, der Gott und die Welt kennt, einen Blick auf sein Leben und auch auf die Krise in der Ukraine
Ukraine: Timoschenko droht Krim bei Abspaltung mit Partisanenkrieg | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Die Vorsitzende der Vaterlands-Partei, Julia Timoschenko, droht der Krim mit einem Partisanenkrieg, sollte diese sich von der Ukraine abspalten. Die autonome Krim-Regierung hat das Referendum zur Abspaltung auf Mitte März vorgezogen. Sie drängt auf einen schnellen Beitritt zur russischen Föderation.
Wissenschaft : Man spricht nicht mehr deutsch – Nachrichten Kultur – DIE WELT
Hegel würde heute auf Englisch publizieren: Die Bedeutung des Deutschen als Wissenschaftssprache geht gegen null. Das hat Konsequenzen für den Marktwert der Ideen aus dem Land der Denker.
Banken vertrauen sich nicht mehr : 100 Billionen Dollar! So verschuldet ist die Welt – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten
Vom ´globalen Schuldenmonster´ ist in der Finanzbranche die Rede. Seit der Krise 2008 ist das Monster größer geworden – und hat eine neue Schallmauer durchbrochen. Vor allem das Vertrauen der Banken untereinander geringer.
Kalte Enteignung: Deutsche Sparer müssen Staatsschulden bezahlen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble brüstet sich, dass Deutschland weniger Schulden machen muss. Die Wahrheit: Mit dem Zwangs-Hebel der niedrigen Zinsen werden die Sparer brutal enteignet. Schäuble will nun sogar die Ausgaben erhöhen. Die Umverteilung ist eine eiskalte Enteignung der privaten Vermögen.
Piraten kennzeichnen Videoüberwachung | Piratenpartei Kreisverband München
FOCUS 11/2014: Nach Gesetzesänderung müssen Millionen Lebensversicherungskunden mit Einbußen rechnen – Kurzfassungen – FOCUS Online – Nachrichten
Rund zwei Millionen Lebensversicherungskunden, deren Police in diesem oder im nächsten Jahr fällig wird, müssen mit Einbußen bei ihrer Ablaufsumme rechnen.
Sanktionsdrohungen gegen Russland: Mit Fracking gegen Putin – taz.de
Politiker in den USA wollen Gas aus Amerika exportieren und damit gegen die russischen Exporte konkurrieren. Gazprom könnte so zu den Verlierern zählen.
▶ nachdenKEN über: Krim-Krimi und die wahren Hintergründe – YouTube
Glaubt man der westlichen Medienberichterstattung, ist Putin zum Kalten Krieg zurückgekehrt, als er den russischen Marinestützpunkt Sewastopol auf der ukrain…
Liebe Raubkopierer bei der SPD, | taz Hausblog
Arbeitslose Fachkräfte – Die Mär vom Ingenieurmangel – Karriere – Süddeutsche.de
Ingenieurstudiengänge versprechen einen sicheren Job und ein gutes Gehalt. Doch immer mehr Absolventen landen bei Leiharbeitsfirmen.
Fracking-Boom schwächt russische Außenpolitik langfristig | DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN
Mit der Ausweitung der Schiefergasförderung schwindet die Abhängigkeit der europäischen Staaten vom russischen Gas auf lange Sicht. Die Ukraine will in Fracking investieren. Das schwächt Präsident Putins Position langfristig und mindert seine Verhandlungs-Optionen bei Gaslieferungen.
Finanzminister Schäuble will erst 2016 Kindergeld erhöhen – Politik – Süddeutsche.de
Die Experten von Finanzminister Schäuble haben eine Lösung ausgetüftelt: Erhöht wird erst 2016 – dafür aber kräftig.
Arbeitslosigkeit: ein Elend mit tödlichem Ausgang für Opfer und einer Prämie für Täter | Der Nachrichtenspiegel
„Die Menschenwürde war unantastbar steht jetzt auf meine Stirn geschrieben“
Krim-Lösung : „Innerhalb von zwei Wochen wäre Russland am Boden“ – Nachrichten Wirtschaft – DIE WELT
Bill Browder war einst der größte ausländische Investor in Russland, aber wurde aus dem Land geworfen. Er weiß, wie Präsident Putin tickt und hat eine einfache Lösung für die Krim-Krise parat.
Arrogante Kritik: Was fällt den Euro-Politikern ein, unser Verfassungsgericht zu beschimpfen? – Dönchs Finanzen – FOCUS Online – Nachrichten
Die Regierenden sind sauer, weil das Bundesverfassungsgericht ihren Euro-Rettungswahn kontrolliert: Das sei Machtmissbrauch. Eine Unverschämtheit. Wir sollten froh sein, dass wir unabhängige Richter haben – und kein politisches Stimmvieh.
CDU-Experte: Pflegebeitrag für Kinderlose weiter erhöhen | Politik
Berlin – CDU-Gesundheitsexperte Jens Spahn fordert, die Pflege-Beiträge von Kinderlosen weiter zu erhöhen. Das sei „fair und gerecht“. Staatlich geförderte Zusatzversicherungen erleben unterdessen einen Boom.
Wagenknecht: Westen muss Krim-Referendum akzeptieren | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Die Linkspartei hält eine Abspaltung der Krim von der Ukraine zwar nicht für verfassungskonform, angesichts der Russen-feindlichen Töne in Kiew für verständlich. Die Bundesregierung hätte die neue Führung in Kiew niemals anerkennen dürfen.
Stern-Interview mit Sandra Völker über ihre Insolvenz – SPIEGEL ONLINE
Nach den Olympiamedaillen kam die Privatinsolvenz: Die ehemalige Spitzenschwimmerin Sandra Völker hat in einem Interview über ihre finanziellen und gesundheitlichen Probleme gesprochen. Zwischenzeitlich habe sie sogar von Hartz IV gelebt.
Mensa: Studenten kämpfen für das Recht auf Wurst und Buletten – SPIEGEL ONLINE
Fleischfrei ist in, gerade in der Fastenzeit: Zwei Studenten aus Hamburg fürchten nun, ihre Mensa könnte bald nur noch Grünzeug servieren. Ihre „Fleischliste“ kämpft für ein Recht auf Wurst und Steak.
„Kiffen für die Hypo“: Freigabe von Gras soll dem Staat Steuern bringen | Heute.at
Ein skurriler Vorschlag zur Rettung der maroden Staasbank Hypo Alpe Adria kommt von der JungenSozialistischen Jugend (SJ) Oberösterreich: Die dortige Vorsitzende, Fiona Kaiser, fordert angesichts des Hypo-Debakels die Legalisierung weicher Drogen. Die beiden Themen haben ihrer Ansicht nach mehr miteinander zu tun, als man denken möchte – sie erhofft sich nämlich Steuereinnahmen aus dem Hasch-Verkauf, die helfen könnten, das Geld ins Budget zu spülen.
Gysi-Lehrstunde im Bundestag: EU hat in der Ukraine alles falsch gemacht! | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Der Fraktionsvorsitzende der Linken, Gregor Gysi, hat der EU im Hinblick auf die Krim-Krise die Leviten gelesen: Von Gorbatschow bis heute hätten EU und Nato alles falsch gemacht – weil sie sich als Sieger des Kalten Krieges wähnten.
Unabhängigkeitsreferendum findet am 16. März in Venedig statt – Nachrichten – Politik – Stimme Russlands
Ein Referendum über die Unabhängigkeit findet am 16. März nicht nur auf der Krim, sondern auch in Venedig statt.
Informationsfreiheit: Bundestag versteckt Rechnungshof-Akten | ZEIT ONLINE
In einer nächtlichen Abstimmung hebelte der Bundestag das Informationsfreiheitsgesetz aus. Jetzt muss ausgerechnet der Rechnungshof seine Akten nicht mehr herausgeben.
Rund 100 Millionen Europäer setzen auf homöopathische Medikamente
Homöopathie existiert seit etwa 200 Jahren. Seit ihren Anfängen gilt sie als umstritten. Kritiker argumentieren, dass das Prinzip, dass „Gleiches gleiches heilt“ wissenschaftlich nicht beweisbar ist und dass die Wirkungen auf dem Placeboeffekt beruhen.
Heute beginnt das Referendum in Venedig – Abspaltung von Italien?
Vom 16. bis 21. März findet in der Region Venetien ein Referendum über die Abspaltung von Italien statt. Die Bürger sollen auf die einzige Frage antworten: „Willst du, dass die Region Venetien eine unabhängige und souveräne Republik wird?“
Schweiz Magazin – Das Schweizer Nachrichten online Magazin – Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO ab
Venedig stimmt über Unabhängigkeit von Italien, EU und NATO ab
Krim-Referendum: Große Mehrheit für Beitritt zu Russland – SPIEGEL ONLINE
Auf der Krim ist die Entscheidung gefallen: Laut Regionalregierung stimmten 93 Prozent der Wähler im Referendum für den Russland-Beitritt. Die USA reagieren umgehend mit neuen Drohungen gegen Moskau. Schon bald soll es Sanktionen geben. „Russland wird seinen Preis zahlen.“
Bundesverfassungsgericht segnet Euro-Rettungsfonds ab | tagesschau.de
Der europäische Rettungsschirm ESM ist rechtmäßig. Dies hat das Verfassungsgericht klargestellt und damit Klagen von fast 40.000 Beschwerdeführern abgewiesen. Mit bis zu 190 Milliarden Euro haftet Deutschland somit im Extremfall für die Eurozone.
▶ Öffentliche Sitzung des Petitionsausschusses zu Hartz IV-Sanktionen – YouTube
17.03.2014 — Heute tagte der Petitionsausschuss des Bundestages in öffentlicher Sitzung zu der von Inge Hannemann eingereichten Petition „Arbeitslosengeld I…
Plötzlich arbeitslos: Ein vernichtendes Gefühl – Arbeitswelt – FAZ
Sie standen mitten im Beruf und waren gefragt. Von einem Tag auf den anderen war alles anders. Drei Gespräche darüber, wie… jetzt lesen
Freie Wahlen ohne Wahl | WOZ Die Wochenzeitung
Ex-Hartz-IV-Empfänger besiegte das Jobcenter | Kassel
Kassel. Wegen eines formalen Fehlers des Jobcenters Kassel könnten sich viele Sanktionen gegen Hartz-IV-Empfänger als unzulässig erweisen. So auch diese gegen den ehemaligen Hartz
Griechenland: Immer mehr arme Eltern geben ihre Kinder an Waisenhäuser ab
Laut der Wohltätigkeitsorganisation „SOS-Kinderdorf Griechenland“ haben sich zwischen den Jahren 2009 und 2013 die Anzahl der Familien, die einen Antrag an Hilfseinrichtungen für ihre Kinder gestellt haben, um das zwanzigfache erhöht. Diese Hilfseinrichtungen sind Waisenhäuser.
Lehrer scheuen schlechte Noten | WAZ.de
Das Ziel der Landesregierung, weniger Schüler sitzen bleiben zu lassen, stößt bei einem Teil der nordrhein-westfälischen Lehrerschaft auf Kritik. Als „völlig übertrieben“ und „pädagogisch unangemesse
Die Frauen der AfD fordern: Nieder mit dem Feminismus!
Am heutigen Freitag ist Equal Pay Day – Tag der gleichen Bezahlung für Männer und Frauen. Doch davon sind wir in Deutschland noch meilenweit entfernt: Frauen verdienen im Schnitt immer noch 22 Prozent weniger als Männer.
Mindestlohn: Ausnahmen nur für Langzeitarbeitslose – Wirtschaft – Süddeutsche.de
Die Parteichefs haben vorgearbeitet, am Ende aber triumphiert Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles: Es soll kaum Ausnahmen geben.
Hohe Mietkosten : Hartz-IV-Familien werden zum Umzug gezwungen – Nachrichten Regionales – Düsseldorf – DIE WELT
Die Jobcenter im Sauerland fordern derzeit Hunderte Empfänger von Hartz IV auf, ihre Mietkosten zu senken oder einen höheren Eigenanteil zu zahlen. Im schlimmsten Fall müssen sie umziehen.
Separatisten in Venetiens stimmen für Unabhängigkeit von Italien – SPIEGEL ONLINE
Die Online-Abstimmung ist ein Propagandaerfolg für die Separatisten in Norditalien, auch wenn sie keine bindende Wirkung hat: Viele Bewohner Venetiens haben sich offenbar für eine Abspaltung der Region ausgesprochen. Die Organisatoren fordern nun ein echtes Referendum.
Fukushima: Anzahl von Krebserkrankungen steigt | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN
Drei Jahre nach der Reaktor-Katastrophe steigen die Krebsraten bei Japans Bevölkerung. Ein Kinderarzt fand eine 30-fache Erhöhung bei Anwohnern aus Fukushima. Mindestens 75 Menschen sind an Schilddrüsenkrebs erkrankt. Die Regierung bestreitet jedoch jeden Zusammenhang mit dem Reaktor-Unglück.
Bundesagentur-Chef Weise: Ungelernte müssen für Mindestlohn mehr leisten – Deutschland – Politik – Wirtschaftswoche
Wegen der Einführung des Mindestlohnes rechnet der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise, damit, dass sich Menschen ohne Ausbildung deutlich mehr anstrengen müssen.
Belgien: Verschwendung von Lebensmitteln in Zukunft strafbar
Supermärkte in der belgischen Provinz Wallonien dürfen nach der Verabschiedung eines neuen Gesetzes durch das wallonische Parlament keine Lebensmittel mehr als unverkäufliche Ware entsorgen. Die Strafen bei Zuwiderhandlung fallen drakonisch aus.
Trinkwasser und Abwasser: Hier kostet Wasser in Deutschland am meisten – Energiesparen – FOCUS Online – Nachrichten
Wasser ist kostbar – und manchmal auch kostspielig. Die Bundesbürger müssen sehr unterschiedliche Preise zahlen, die regionalen Unterschiede sind enorm. Wo Wasser am teuersten ist – und woran das liegt.
Krim-Krise löst Debatte über Wiedereinführung der Wehrpflicht aus
Sicherheitsmann übel verprügelt: Arbeitsloser rastet im Jobcenter aus | Köln | EXPRESS
Hassan A. (35) wohnt nicht so gerne in Chorweiler. Der Arbeitslose wollte umziehen – und sich das komplett vom Jobcenter bezahlen lassen. „Zu teuer“, sagten die Sachbearbeiter – da schlug der 35-Jährige um sich.
Ab 250.000 Euro Vermögen: Ein Viertel der Deutschen will Reiche enteignen – Banken – FOCUS Online – Nachrichten
Jeder vierte Deutsche befürwortet eine Vermögensabgabe für Reiche – nicht zur Bankenrettung, sondern zum Ausgleich des Bundeshaushalts. Ab einem Vermögen von 250.000 Euro soll der Staat zugreifen dürfen, um seine Schulden zu senken.
Auroracoin: Isländer schaffen eigene Internet-Währung | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
In der nächsten Woche erhält jeder Isländer die gleiche Anzahl von Auroracoin geschenkt. Die neue Kryptowährung soll „die Fesseln der ungedeckten Währung“ in dem Land sprengen. Die isländische Regierung warnt vor dem unbekannten Gönner.
Altersarmut: „Der Mindestlohn treibt die Menschen in Armut“ | ZEIT ONLINE
Kann der Mindestlohn Altersarmut in Deutschland reduzieren? Die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht und der Ökonom Bernd Raffelhüschen streiten über richtige Konzepte.
Vorschläge von Ursula von der Leyen: Dicke Soldaten willkommen – taz.de
Soldaten müssen nicht zwingend fit sein, sagt die Verteidigungsministerin. Ihr Vorschlag zur stärkeren Nato-Präsenz wird selbst in der CDU kritisiert.
Niederländer driften ab: „EU wird eine Diktatur“ | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Brüssel ist keine echte Demokratie, sondern ähnelt viel mehr einer Diktatur, sagt ein niederländischer ThinkTank. Die EU will nur, dass die Bürger ihre Politik abnicken. Sagen die EU-Bürger aber nein, dann erklärt sich Brüssel das damit, dass die europäische Integration zu kompliziert für die Bürger ist.
Gehirn-Gefängnisse ermöglichen tausend-jährige Haftstrafen | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Der Einsatz von Drogen soll künftig das Zeitempfinden von Straftätern manipulieren. Die Inhaftierung der Verurteilten muss dann nur eine Stunde dauern. Diese haben jedoch das Gefühl, dass sie 1.000 Jahre im Gefängnis sind.
Jobcenter will rechtswidrig Widersprüche eindämmen
Im Kreis Ostprignitz-Ruppin hat sich der Leiter des Jobcenters, Dr. Bernd Lüdemann, anscheinend eine spezielle Strategie ausgedacht, um die Zahl de Widersprüche gegen Jobcenter-Hartz-IV-Bescheide zu reduzieren. Denn diese sei unverhältnismäßig hoch. Wie die „Märkische Online-Zeitung“ berichtet, sollen Hartz IV-Bezieher zukünftig nicht mehr explizit darauf hingewiesen werden…
Statistikämter setzen EU-Richtlinie um: Neuer EU-Irrsinn: Drogenhandel zählt jetzt zum Brutto-Inlands-Produkt – Wirtschafts-News – FOCUS Online – Nachrichten
Drogenhandel schafft Werte – das ist jetzt offiziell. Denn nach einer neuen EU-Richtlinie zählen die Umsätze mit Hasch und Kokain künftig zum Bruttoinlandsprodukt. Genauso wie Panzer und Raketen: die gelten jetzt als ʺInvestitionenʺ
Köln: Nach Muslim-Protesten – Pappschweine verschwinden aus Metzgereischaufenstern
In Schaufenstern von Metzgereien sind Deko-Schweine aus Pappe nichts Ungewöhnliches, doch in Köln sieht man das offenbar anders. Dort verschwinden die putzigen Tiere aus immer mehr Schaufenstern bei Metzgereien.
„Machtmissbrauch und Amtswillkür“: Hans Söllner: Polizei ruinierte mein Auto bei Kontrolle – München – FOCUS Online – Nachrichten
In seinen Liedern nimmt Hans Söllner kein Blatt vor den Mund und wettert gegen den Staat. Nun schlug die Staatsmacht zurück: Polizeibeamte filzten Söllners Auto zwei Stunden lang auf Drogen. Der Liedermacher reagierte mit einer Anzeige.
Bericht zur Armutszuwanderung: Ohrfeige für die Scharfmacher – Politik – Süddeutsche.de
Wer betrügt, der fliegt? Mit solchen Sprüchen zur Zuwanderung von Rumänen und Bulgaren müsste jetzt Schluss sein.
Krim-Krise: Merkel stellt bisherige Energiepolitik infrage – SPIEGEL ONLINE
Angela Merkel deutet eine mögliche Abkehr von russischen Gaslieferungen an. Es werde eine „neue Betrachtung der gesamten Energiepolitik“ geben, sagte die Bundeskanzlerin. Kanadas Premierminister Harper bietet sich bereits als Lieferant an.
Schäuble will EU in Vereinigte Euro-Staaten umwandeln | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble will nach der EU-Wahl die Integration in der Euro-Zone vorantreiben: Europa brauche eine gemeinsame Finanzpolitik, dann könne es auch eine gemeinsame Schulden-Haftung gebe. Damit lässt Schäuble erstmals durchklingen, dass sich Deutschland nicht mehr gegen Eurobonds sperren könnte.
Geldsystem : Putin schlägt im Finanzkrieg gnadenlos zurück – Nachrichten Geld – DIE WELT
In der Krim-Krise hat der Westen Geld als Waffe gegen Russland eingesetzt. Die Reaktion kommt prompt: Moskau will sich von US-Kreditkartenriesen unabhängig machen – und ergreift harte Maßnahmen.
Nach Krim-Kommentar: Altkanzler Schmidt erntet Lob von ganz links – Deutschland – Politik – Handelsblatt
Helmut Schmidt sorgt mit seiner Verteidigungsrede für Russlands Präsidenten Wladimir Putin für Wirbel. Die Linke lobt die harsche Kritik des SPD-Altkanzlers am Westen. Die Grünen-Spitze reagiert mit Kritik.
Hartz-4-Bezieher als Kanonenfutter der Bundeswehr?
Die Bundeswehr steht als Arbeitgeber bei vielen Menschen nicht sehr hoch im Kurs. Der Afghanistan-Einsatz und die militärische Durchsetzung von Wirtschaftsinteressen – ja, auch dafür werden deutsche Soldaten eingesetzt – findet in der öffentlichen Meinung nur wenig Zuspruch. Um insbesondere junge Menschen für eine militärische (oder zivile) Karriere zu begeistern…
Sprachnotstand an der Uni: Studenten können keine Rechtschreibung mehr – Campus – FAZ
„Vorrausetzung“, „wiederrum“, „Kommulitionen“ – eine genervte Politik-Dozentin berichtet über den abenteuerlichen Umgang mit… jetzt lesen
Ukraine-Krise: „Helmut Schmidt ruiniert seinen Ruf“ | Ukraine – Frankfurter Rundschau
Tom Koenigs rügt Altkanzler Schmidt: Der Altkanzler sei „einfach nur noch peinlich“, sagt der grüne Menschenrechtspolitiker der FR. Schmidt hatte das militärische Vorgehen Wladimir Putins auf der Krim verteidigt.
Fukushima: Tepco wird über 90 Prozent des verstrahlten Wassers ins Meer laufen lassen
In Fukushima lagern derzeit ungefähr 430.000 Tonnen verstrahltes Wasser, das zur Kühlung der Brennstäbe verwendet wurde. Neuesten Plänen zufolge sollen 400.000 Tonnen radioaktives Wasser nun ins Meer abgeleitet werden.
Die Schande von Europa: Deutschland beutet seine Arbeiter aus | DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN
Deutschland schafft seine Arbeiter ab. Der Niedriglohnsektor boomt in kaum einem europäischen Land so wie in Deutschland. Von einer sozialen Marktwirtschaft kann nicht mehr die Rede sein. Die deutschen Arbeiter bezahlen den Preis für die hemmungslose Globalisierung.
Hört auf, uns zu verurteilen! 23 Sätze, die sich kinderlose Frauen ständig anhören müssen
Eigentlich ist es eine der privatesten Entscheidungen, die eine Frau in ihrem Leben treffen kann: die für oder gegen ein Kind. Plant sie eine Zukunft ohne Nachwuchs, so muss sie sich trotzdem ständig rechtfertigen.
Nach Muslim-Protest : Unser Schwein bleibt hier! | Köln | EXPRESS
Eine kleine Sau aus Pappe verärgert auch die Metzger-Kollegen. Denn: Ihre Schweine bleiben im Laden drin!
Warum Jugendliche mit Europa-Romantik nichts anfangen können – Politik – Süddeutsche.de
Unsere Autorin hat sich immer mehr als Europäerin als als Deutsche gefühlt. Bei ihrer kleinen Schwester ist das ganz anders.
Bundestag: Viele Ex-Abgeordnete sind arbeitslos – SPIEGEL ONLINE
Etlichen Bundestagsabgeordneten, die im vergangenen Herbst abgewählt wurden, fällt die Rückkehr ins Berufsleben schwer. Wer einen Anschlussjob bekommen hat, muss oft finanzielle Einbußen hinnehmen. Viele frühere Politiker sind gar arbeitslos.
Bundeshaushalt – Schäubles Finanzen weniger solide als behauptet – Wirtschaft – Hamburger Abendblatt
Wolfgang Schäuble will nächstes Jahr erstmals seit 1969 ohne Neuverschuldung auskommen. Kritiker halten das für einen Pyrrhussieg. Denn der Finanzminister greift tief in seine magische Trickkiste.
Neue Studie : Cybermobbing wird auch bei Erwachsenen Problem – Nachrichten Gesundheit – Psychologie – DIE WELT
Das elektronische Mobbing war bis jetzt eigentlich eher bei Jugendlichen ein Problem. Doch Diffamierung oder Beschimpfung mittels digitaler Medien nehmen auch bei Erwachsenen deutlich zu.
Inflation in Euro-Zone: Verbraucherpreise im März plus 0,5 Prozent – SPIEGEL ONLINE
In der Euro-Zone wächst die Sorge vor einer Deflation. Die Verbraucherpreise sind im März nur um 0,5 Prozent gestiegen – so niedrig war die Inflation seit Jahren nicht. Muss die Europäische Zentralbank die Zinsen noch weiter senken?
Gutachten zum Mindestlohn: Altersgrenze kann heikel werden – taz.de
Am Mittwoch will das Kabinett den Mindestlohn beschließen. Nicht jedoch für minderjährige Arbeitnehmer. Ein DGB-Rechtsgutachten hält das für unzulässig.
Kartellamt erlaubt Deal mit Funke: Springer als Geldhaus – taz.de
Damit der Programmzeitschriften-Verkauf klappt, sollen diese an den Verlag Klambt gehen – bezahlt mit einem Darlehen von Springer.
Studienergebnisse: Die Jugend driftet auseinander – Politik – Tagesspiegel
Neue Studien belegen: Die sozialen Unterschiede bestimmen nicht nur Zukunftsaussichten sondern spalten die Jugendlichen auch untereinander.
Mario Barth: Recherche? Nie gehört! Wozu auch?
Diesem Investigativ-Komiker ist kein Vorurteil zu dumm, um daraus nicht doch eine Show zu machen: „Mario Barth deckt auf“… jetzt lesen
Zu viel Düngemittel: Todeszonen in der Ostsee nehmen zu – Wissen | STERN.DE
Die Fläche von sauerstoffarmen Todeszonen in der Ostsee ist so groß wie nie zuvor, mit ernsten Folgen für den Lebensraum von vielen Meeresbewohnern.
Neue Studie: Hartz IV-Regelsätze sind zu niedrig
Bereits mehrere Studien kamen zu dem Ergebnis, dass der Hartz IV-Regelsatz nicht ausreicht, um das Existenzminimum zu decken. Eine aktuelle Untersuchung der Hans-Böckler-Stiftung bestätigt die Defizite und deckt zudem auf, wie bei der Berechnung der Regelsätze getrickst wird. Demnach erreicht das Grundsicherungsniveau…
Die USA und ihre Verbündeten: Zunehmend unsachliche Kritik gegenüber Russland
Angesichts der Annexion der Krim durch Russland lassen sich hochrangige westliche Politiker zu unsachlichen Aussagen in der Öffentlichkeit hinreißen. US-Präsident Barack Obama spielte Russland als eine regionale Macht herunter, die es nötig hat ihre Nachbarländer unter Zwang zur Zusammenarbeit zu bewegen.
+++ Nach Wahldesaster bei Kommunalwahlen: Sozialisten stehen vor Scherbenhaufen – Frankreichs Regierung tritt zurück +++ Julija Timoschenko warnt vor Krieg in Europa +++ Nato erwägt Stationierung in Osteuropa +++ – Kopp Online
Aktuelle Weltnachrichten vom März 2014

 

CSU verlangt weitere Ausnahmen vom Mindestlohn – Yahoo Nachrichten Deutschland
‚CSU verlangt weitere Ausnahmen vom Mindestlohn‘ auf Yahoo Nachrichten Deutschland lesen. Die CSU fordert beim Mindestlohn weitere Ausnahmen. Das sei „unausweichlich“, sagte CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt der Zeitung „Rheinische Post“. Der Gesetzentwurf müsse im Dialog mit Arbeitnehmern und Arbeitgebern erarbeitet werden und dabei die Lebenswirklichkeit einbeziehen. So würden Ehrenamtliche und Taxifahrer ohne Stundenlöhne arbeiten.


Copyright © 2014. All rights reserved.

Posted 1. Mai 2014 by Deep in category Rückblicke

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*